28. März 2020

AKTUELLES

„Trachten & more“ gibt’s seit 107 Jahre

Traditionsbetrieb sucht Nachfolger


Wollen, dass regionaler Nahversorger erhalten bleibt: Günther Baschinger (links), Erna Humberger und Hans Moser.

Betriebsnachfolger gesucht! Das gilt für den Traditionsbetrieb „Trachten & more“ in Waizenkirchen, den die umtriebige und umsichtige Unternehmerin Erna Humberger in dritter Generation als Familienbetrieb führt.
Das Geschäft in Waizenkirchen gibt es seit 107 Jahren und steht auf drei Standbeinen: Trachtenmode, Änderungsschneiderei und Übernahmestelle für Textilreinigung.
Erna Humberger hat bei vielen Modeschauen und Ausstellungen in den Bezirken Grieskirchen, Eferding und Schärding mitgewirkt, was zu einem hohen Bekanntheitsgrad und vielen Stamm- und Neukunden geführt habe, so die „Trachten & more“-Chefin: „Dass wir auch in größeren Konfektionsgrößen für Damen und Herren immer gut sortiert sind, ist ebenfalls ein Wettbewerbsvorteil.“
WKO Grieskirchen-Obmann Günther Baschinger und WKO Leiter Hans Moser statteten „Trachten & more“ einen Betriebsbesuch ab: „Erna Humberger begeistert uns durch ihren Optimismus und Glauben an die eigenen betrieblichen Stärken. Ihr Geschäft ist ein wichtiger Nahversorger für die Region.“,